ibb Aktiv

Ibbenbüren hat ein vielfältiges Freizeitprogramm. In den verschiedenen Museen können Sie nicht nur in die Ibbenbürener Geschichte eintauchen, sondern auch zum Beispiel etwas über die älteste Tradition in Ibbenbüren, den Bergbau, lernen. Sportliche Betätigung und Entspannung liegen hier in Ibbenbüren nah beieinander. Viele Rad- und Wanderwege laden Sie zum Verweilen und Seele baumeln lassen ein. Ob im Beach Club, auf dem Wasserspielplatz oder dem Skate- und Dirt- Park, rund um den Aasee kommen Jung und Alt voll auf ihre Kosten. Aber auch an Regentagen ist Langeweile in Ibbenbüren kein Thema. Die vielfältigen Ausstellungen, Kino- oder Theatervorführungen sind bei der gesamten Familie beliebt.

Neuigkeiten

Geführte Radtour zu Kloster, Kanal und Klippen

Seltene Bäume und Sträucher im idyllischen Botanischen Garten Loismann sowie ein Blütenmeer, Gartenteiche mit Seerosen und Aquarien in dem 40.000 Quadratmeter großen NaturaGart-Park lassen das Herz eines jeden Gartenliebhabers höher schlagen. Auch das Kloster Gravenhorst mit seinem besonderen Ambiente ist ein beliebtes Ausflugsziel.

Mehr
Radeln für Ibbenbüren und für ein gutes Klima

Bereits zum zehnten Mal treten 2017 bei der Aktion STADTRADELN deutschlandweit Städte und Gemeinden für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale.

Mehr
Ibbenbüren steigt in die Wanne

Der "Rodermund-Cup" geht am 17. und 18. Juni in die fünfte Auflage.

Mehr