Ponyreiten

Schöne Wettertage auf dem Rücken eines Pferdes zu verbringen ist ein Ereignis, das sich viele Kinder und Erwachsene wünschen. Der Hof Löbke bietet hierfür eine gute Möglichkeit. Auf dem hauseigenen Erlebnishof warten zahlreiche Ponys und Pferde darauf, mit Ihnen auf dem Sand-Reitplatz ein paar Runden zu drehen.

Gruppenreiten für Groß oder Klein sind auf Anfrage möglich. Mit einer Reservierung können Sie die lieben Tiere auch mit auf einen Waldausritt nehmen.

www.loebke.com

Auch das Team des „Retzlaff-Pferdeparadies“ lädt zu Schnupperstunden mit Ponys ein. Nach Absprache können Sie hier etwas Zeit auf den Rücken der Ponys verbringen und Kinder können an einer Probestunde teilnehmen. Auch für Kindergeburtstage steht der Ponyhof gerne zur Verfügung.

www.retzlaffs-pferdeparadies.de

Ballonfahren

Bei einer Ballonfahrt können Sie den Tagesstress für kurze Zeit hinter sich lassen und ein faszinierendes und einzigartiges Erlebnis erfahren. Denn dabei betrachten Sie die Natur wie ein Vogel aus der Luft und fahren lautlos mit dem Wind. Das Ballonteam Mettingen/Ibbenbüren ist bereits 1992 entstanden und bietet seitdem Heißluft- und Gasballonfahrten für Jedermann an. Auch als Geschenkidee wird eine Fahrt über den Dächern der Stadt immer gerne gewählt. Dabei können Sie selber entscheiden, ob Sie eine frühlingsgrüne Landschaft, goldene Getreidefelder, bunte Wälder oder gar eine märchenhafte Winterlandschaft aus der Luft genießen möchten.

www.ballonteam-mettingen.de

Pfeil und Bogen

Wenn Sie ebenso sehr von Pfeil und Bogen fasziniert sind wie es Robin Hood seinerzeit war, bietet Ihnen das münsterländische Traditionshotel „Mutter Bahr“ einen wunderbaren Ort, um die eigenen Fähigkeiten im Bogenschießen zu testen und zu erweitern. Die beliebte Sportart verbindet Tradition mit Spaß und Begeisterung und ist ohne starke körperliche Anstrengung für Groß und Klein geeignet. Die Gartenanlage des Hotels bietet den passenden Rahmen für spannende Turniere, bei denen es dann heißt: Pfeil einlegen, Sehne spannen, Bogen ausrichten und ab ins Schwarze treffen.

www.mutter-bahr.de

Schützenfest für alle

Der hauseigene Schießstand des Hotels „Mutter Bahr“ bietet Ihnen die perfekte Gelegenheit, selbst einmal ein Schützenkönig oder eine Schützenkönigin zu sein. Ohne einem Schützenverein anzugehören, können Sie in einer kleinen Gruppe von mindestens zehn Personen, auch ohne jegliche Erfahrung im Schießen, Ihren eigenen Schützenkönig oder Ihre eigene Schützenkönigin ermitteln. Der bereitgestellte Schießwart sorgt für die Sicherheit und den reibungslosen Ablauf.

www.mutter-bahr.de

Segway

Die neuste Segway-Tour „Vom See an die Berge“ bietet Ihnen ein außergewöhnliches und einzigartiges Erlebnis und die Möglichkeit, Ibbenbürens Natur und Landschaft auf eine faszinierende Art und Weise kennenzulernen. Ein Abschluss im Beach-Club am Aasee lädt Sie und Ihre Freunde zum Verweilen ein und Sie können die vergangenen, abenteuerlichen Stunden in Gedanken Revue passieren lassen. Bei der Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH, Bachstraße 14, können Sie Gutscheine für dieses besondere Fahrerlebnis kaufen.

www.segpoint-rheine.de

Weitere Touren gibt es ebenfalls organisiert von Ringhotel „Mutter Bahr“.

www.mutter-bahr.de

Schießkino

Ob auf Safari-Jagd, Dosen-, Enten- oder Zielscheibenschießen – hier kommt jeder Schütze auf seine Kosten. Im hauseigenen Indoor-Schießstand des Hotels „Mutter Bahr“ können Sie bei einem spannenden Wettkampf die Frage um den besten Schützen ein für alle Mal klären. Für Gruppen und Vereine bis zu 25 Personen ist dieses Angebot ein absoluter Volltreffer und wird lange in Ihrer Erinnerung bleiben.

www.mutter-bahr.de

Weitere Informationen zu den Ibbenbürener Freizeitmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Tourist-Information. Wir beraten Sie gern!

Neuigkeiten

Geführte Radtour zu Kloster, Kanal und Klippen

Seltene Bäume und Sträucher im idyllischen Botanischen Garten Loismann sowie ein Blütenmeer, Gartenteiche mit Seerosen und Aquarien in dem 40.000 Quadratmeter großen NaturaGart-Park lassen das Herz eines jeden Gartenliebhabers höher schlagen. Auch das Kloster Gravenhorst mit seinem besonderen Ambiente ist ein beliebtes Ausflugsziel.

Mehr
Radeln für Ibbenbüren und für ein gutes Klima

Bereits zum zehnten Mal treten 2017 bei der Aktion STADTRADELN deutschlandweit Städte und Gemeinden für mehr Klimaschutz und Radverkehr in die Pedale.

Mehr
Ibbenbüren steigt in die Wanne

Der "Rodermund-Cup" geht am 17. und 18. Juni in die fünfte Auflage.

Mehr