Ponyreiten

Schöne Wettertage auf dem Rücken eines Pferdes zu verbringen ist ein Ereignis, das sich viele Kinder und Erwachsene wünschen. Der Hof Löbke bietet hierfür eine gute Möglichkeit. Auf dem hauseigenen Erlebnishof warten zahlreiche Ponys und Pferde darauf, mit Ihnen auf dem Sand-Reitplatz ein paar Runden zu drehen.

Gruppenreiten für Groß oder Klein sind auf Anfrage möglich. Mit einer Reservierung können Sie die lieben Tiere auch mit auf einen Waldausritt nehmen.

www.loebke.com

Ballonfahren

Bei einer Ballonfahrt können Sie den Tagesstress für kurze Zeit hinter sich lassen und ein faszinierendes und einzigartiges Erlebnis erfahren. Denn dabei betrachten Sie die Natur wie ein Vogel aus der Luft und fahren lautlos mit dem Wind. Das Ballonteam Mettingen/Ibbenbüren ist bereits 1992 entstanden und bietet seitdem Heißluft- und Gasballonfahrten für Jedermann an. Auch als Geschenkidee wird eine Fahrt über den Dächern der Stadt immer gerne gewählt. Dabei können Sie selber entscheiden, ob Sie eine frühlingsgrüne Landschaft, goldene Getreidefelder, bunte Wälder oder gar eine märchenhafte Winterlandschaft aus der Luft genießen möchten.

www.ballonteam-mettingen.de

Pfeil und Bogen

Wenn Sie ebenso sehr von Pfeil und Bogen fasziniert sind wie es Robin Hood seinerzeit war, bietet Ihnen das münsterländische Traditionshotel „Mutter Bahr“ einen wunderbaren Ort, um die eigenen Fähigkeiten im Bogenschießen zu testen und zu erweitern. Die beliebte Sportart verbindet Tradition mit Spaß und Begeisterung und ist ohne starke körperliche Anstrengung für Groß und Klein geeignet. Die Gartenanlage des Hotels bietet den passenden Rahmen für spannende Turniere, bei denen es dann heißt: Pfeil einlegen, Sehne spannen, Bogen ausrichten und ab ins Schwarze treffen.

www.mutter-bahr.de

Kanuverleih

Eine Kanutour ist ein Erlebnis für die ganze Familie – nicht nur auf Ems und Hase, auch auf dem Mittellandkanal. Da es so gut wie keine Strömung gibt, sind diese Touren leicht zu bewältigen. Nach einer kurzen Einweisung können Sie schon in See stechen. Richtung Süden erreichen Sie das Nasse Dreieck, gen Norden die Marina in Recke-Steinbeck. Die Entfernung beträgt jeweils etwa sieben Kilometer. Nach einer kurzen Rast können Sie dann den Rückweg in Angriff nehmen. Beim Kanuverleih „Paddelhelden“ können Sie nicht nur diese Touren sondern auch individuelle Events wie Kindergeburtstage und Betriebsausflüge buchen.

www.paddelhelden.de.

Schützenfest für alle

Der hauseigene Schießstand des Hotels „Mutter Bahr“ bietet Ihnen die perfekte Gelegenheit, selbst einmal ein Schützenkönig oder eine Schützenkönigin zu sein. Ohne einem Schützenverein anzugehören, können Sie in einer kleinen Gruppe von mindestens zehn Personen, auch ohne jegliche Erfahrung im Schießen, Ihren eigenen Schützenkönig oder Ihre eigene Schützenkönigin ermitteln. Der bereitgestellte Schießwart sorgt für die Sicherheit und den reibungslosen Ablauf.

www.mutter-bahr.de

Schießkino

Ob auf Safari-Jagd, Dosen-, Enten- oder Zielscheibenschießen – hier kommt jeder Schütze auf seine Kosten. Im hauseigenen Indoor-Schießstand des Hotels „Mutter Bahr“ können Sie bei einem spannenden Wettkampf die Frage um den besten Schützen ein für alle Mal klären. Für Gruppen und Vereine bis zu 25 Personen ist dieses Angebot ein absoluter Volltreffer und wird lange in Ihrer Erinnerung bleiben.

www.mutter-bahr.de

Beim Hausboot-Urlaub Ibbenbüren und das Münsterland entdecken

Seien Sie Kapitän an Bord unseres Hausbootes, auch ohne jegliche maritime Erfahrung. Erkunden Sie die vielfältige Natur und landschaftliche Schönheit Ibbenbürens vom Wasser aus. Legen Sie an, wo es Ihnen am besten gefällt, laden Sie die mitgebrachten Fahrräder ab und erleben Sie Ibbenbüren zu Lande. Genießen Sie allen Komfort eines gemütlichen Ferienhauses mit einem lichtdurchfluteten Wohnbereich. Oder entspannen Sie sich auf der einladend großen Dachterrasse. Besonders für Kinder ist der Hausboot-Urlaub ein unvergessliches Erlebnis! Bis zu sechs Personen finden Platz. Zum Fahren des Hausbootes wird kein Bootsführerschein benötigt!

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite www.hausboot-urlaub-muensterland.de und in der Tourist-Information.

Weitere Informationen zu den Ibbenbürener Freizeitmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Tourist-Information. Wir beraten Sie gern!

Neuigkeiten

Der Kinder-Wander-Pass ist da!

Verschlungene Pfade, felsige Kletteretappen oder schattige Waldwege – beim Wandern kann man die Heimat ganz neu entdecken. Und das ist als Vergnügen für die ganze Familie möglich, denn neben langen Fernwanderwegen, die eher bewegungsfreudige Erwachsene ansprechen, gibt es im Münsterland und Tecklenburger Land auch zahlreiche kürzere Rundwege, die optimal für Familien mit Kindern geeignet sind.

 

TERRA.tipp und Teutoschleifchen

Der TERRA.tipp „Dörenther Klippen und Hockendes Weib“ führt auf gut sieben Kilometer Länge rund um sagenhafte Felsen aus versteinertem Sand. Nach dieser Wanderung über Stock und Stein und Berg und Tal sollte zum Schluss ein Abstecher zum Freizeitpark Sommerrodelbahn eingeplant werden. Eine Talfahrt auf der Sommerrodelbahn mit den nostalgischen Holzschlitten ist ein rasantes Vergnügen für Jung und Alt. Modernes Gerät ist erforderlich beim Geocaching auf den Teutoschleifchen im Tecklenburger Land. Auf sechs Rundwegen mit Längen von drei bis sieben Kilometern heißt es für neugierige Naturdetektive, abenteuerliche und verwunschene Plätzen zu entdecken und verborgene Schätze zu finden.

 

Motivationshilfe gesucht?

Doch auch bei den tollsten Wegen verlieren die Kleinen schon einmal mal die Lust. Mit dem neuen Kinder-Wander-Pass des Westfälischen Heimatbundes kann dem vorgebeugt werden. Neben spaßigen Wandertipps und witzigen Spielideen für unterwegs können die jungen Wanderer auf spielerische Art und Weise im Wanderlogbuch ihre Wanderungen eintragen. Wie war das Wetter? Welche Tierspuren habe ich entdeckt? Welche Tiere habe ich gesehen? Haben wir uns verlaufen? Hat jemand gefragt, ob es noch weit ist? So wird der geplante Wanderausflug für die ganze Familie ein vergnügliches und herausforderndes Abenteuer, um die Heimat zu entdecken.

 

Kinder-Wander-Pass und Schatzkarten in der Tourist-Information erhältlich

Kostenlose Karten zum TERRA.tipp und zu den Teutoschleifen und Teutoschleifchen sind in der Tourist-Information Ibbenbüren erhältlich, ebenso die Schatzkarten zum Geocaching und der neue Kinder-Wander-Pass. Auch die neue Broschüre „Dein Münsterland Moment“ stellt Ausflugstipps für Familien vor. Darüber hinaus beraten die Mitarbeiter gerne zu weiteren Wander- und Radtouren im Münsterland und Tecklenburger Land. Die Tourist-Information ist von Montag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr und samstags von 10 bis 13 Uhr geöffnet.

Mehr
Mitmachaktion „Fotos aus dem Fenster“

Während in Mitten des Lockdowns alle Bürgerinnen und Bürger dazu aufgefordert wurden soziale Kontakte zu vermeiden und möglichst viel Zeit zuhause zu verbringen, rief die Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH in der Mitmachaktion „Fotos aus dem Fenster“ dazu auf, Bilder mit Blick aus den heimischen Fenstern zu knipsen und diese einzusenden. Die entstandenen Schnappschüsse der 32 Hobbyfotografen wurden nun auf einer exklusiven Postkarte verewigt und freuen sich auf Reisen rund um die Welt zu gehen. Als positiver Nebeneffekt darf sich der Empfänger der Postsendung über ein echtes Stück aus der Ibbenbürener Heimat freuen.

Die streng limitierte Auflage dieser Postkarte ist ab sofort und nur so lange der Vorrat reicht, für 0,50 Euro in der Tourist-Information Ibbenbüren, Oststraße 28, erhältlich.

Folgende Teilnehmer dürfen sich jeweils fünf Postkarten kostenlos in der T-Info abholen:

Facebook-Teilnehmer:

Antje Rößler
Dagmar Skowronek
Kai Heffi EpThree
Gvozden Markovics
MarJen CeKos über Facebook
Rene Bader
Sabine Vierkant
Silke Murch
Tina WindofferViola Malec

 

Teilnehmer via E-Mail:

A Hiddemann
Andrea Placke
Andrea Spieker
Birthe Ostermann
Familie Wamelink
Franziska Kroll
Gisela Strickmann
Karina König
Köster Büscher
Norbert Tenberg
Petra Baumann
Roehrs (1)
Stefanie Lampe
Ute Bosse
Familie Brauer

 

Mehr
"Wunderschön" zu Gast in Ibbenbüren

Die beliebte Reisesendung des WDR war unterwegs rund um Münster. Stationen in Ibbenbüren waren die Sommerrodelbahn, NaturaGart und der Beachclub am Aasee.

Mehr