Finissage der Ausstellung "ABSTRACT LIGHTS"

-

Ort: Galerie Forum Neun, Poststraße | Veranstalter: Birgitte Striehn

Aufgrund des großen Interesses für die Ausstellung „Abstract Lights“ lädt Brigitte Striehn am 25. Mai zu einer Finissage in die Galerie „Forum Neun“, Poststraße 9 in Ibbenbüren ein. Während der Öffnungszeiten von 14 bis 17 Uhr haben die Gäste Gelegenheit, bei einem Glas Wein mit der Schöpferin der experimentellen Fotografien über diese besondere Form künstlerischen Gestaltens ins Gespräch zu kommen und sich vorerst von der Präsentation ihrer Kunstwerke in Ibbenbüren zu verabschieden, heißt es in einer Mitteilung.

Die Besucher der Finissage können etwas über Motivsuche und Kameratechnik erfahren oder einfach nur in die faszinierende Welt der Fotografien zwischen Illusion und Wirklichkeit eintauchen. Die Wechselspiele von Formen und Farben haben bereits viele Kunstinteressenten begeistert. Brigitte Striehn freut sich mit ihren Gastgebern Karin und Ulrich Dust auf viele Gäste.

Die Ausstellung ist bis zum 25. Mai noch an jedem Dienstag und Sonntag von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Am Pfingstmontag bleibt sie geschlossen. Anmeldungen für Sonderführungen werden gern unter 0160 902 90 900 oder per E-Mail brigittestriehn@t-online.de entgegengenommen.

Quelle: IVZ aktuell

Zurück