"Ibbenbüren brummt": Bewerbungsphase für Standplätze ist gestartet

Die Veranstaltung „Ibbenbüren brummt“ ist seit vielen Jahren ein Garant für eine prall gefüllte Innenstadt, mit viel Unterhaltung und allerhand wissenswerten Informationen rund um die Themenbereiche „Automobil und Motorrad“, „Gesundheit“ sowie „Haus, Garten und Freizeit“.

Am 6. und 7. April 2024 soll die 18. Auflage des weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Automarkts in der Ibbenbürener Innenstadt an den Start gehen. Unter dem Motto „Menschen, Mode und Motoren“ zeigen dutzende Händler und Aussteller ihr Leistungsangebot. Vom neuen Gasgrill, über aktuelle Angebote lokaler Fitnessstudios, bis hin zur Autowerkstatt: die Bandbreite nützlicher Informationen ist für alle Besucher/innen enorm.

Bewerbungen interessierter Aussteller/innen werden ab sofort entgegengenommen

Damit das Spektrum der Aussteller möglichst innovativ und abwechslungsreich gestaltet werden kann, freuen sich die Mitarbeiter der Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH über alle neuen Bewerber/innen für einen Standplatz.

„Wir möchten vor allem die entstandenen Themenbereiche ‚nachhaltige Mobilität‘

 in der Marktstraße und ‚Caravaning’ auf dem Neumarkt weiter ausbauen. Ausstellerinnen und Aussteller, die sich dieser Thematik stellen möchten, sind auch in dieser Auflage besonders herzlich willkommen. Denn nach wie vor haben diese Themen eine enorme Relevanz. Natürlich freuen wir uns aber auch auf viele neue Bewerbungen die zu den anderen Themenbereichen passen“, so Sebastian Ilger, Projektleiter der Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH.

Die Bewerbungsphase für die heiß begehrten Standplätze bei „Ibbenbüren brummt“ ist bereits gestartet. Die Bewerbungsfrist endet am Freitag, 8. März 2024.

Das notwendige Bewerbungsformular und alle weiteren Informationen für Aussteller/innen sind auf der Internetseite der Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH unter folgendem Link zu finden:

https://www.stadtmarketing-ibbenbueren.de/ibbevent/marktregularien.html

Zurück