Hermannshöhen

Der bekannteste Wanderweg in Ibbenbüren ist sicherlich der Hermannsweg. Zwischen Ibbenbüren und Dörenthe gelegen, verläuft dieser Top-Trail als Kombination mit dem Eggeweg auf dem Kamm des Teutoburger Waldes von Rheine bis nach Marsberg.

Weiterlesen …

Bergbau-Wanderrouten

Die mehr als fünfhundertjährige Geschichte des Bergbaus in Ibbenbüren hat auch „über Tage“ viele Spuren hinterlassen. Diesen können Sie auf vier verschiedenen Bergbauwanderrouten folgen.

 

Weiterlesen …

Teutoschleifen

Auf den Teutoschleifen wandern Sie auf den Premiumwanderwegen Deutschlands. Diese sind besonders attraktive Rundwanderwege am Hermannsweg.

Weiterlesen …

TERRA.tipp: Dörenther Klippen und hockendes Weib

Der Natur- und Geopark TERRA.vita gehört mit Recht zu den UNESCO-Geoparks, denn in dem etwa 1.500 Quadratkilometer großen Naturparkgebiet sind 300 Millionen Jahre Erdgeschichte nahezu lückenlos dokumentiert. Ein geologisches Highlight im Naturparkgebiet und eines der markantesten Ausflugsziele im Teutoburger Wald und im Münsterland sind die Dörenther Klippen und das „Hockende Weib“. Diese wurden jetzt in die Reihe der TERRA.tipp-Broschüren aufgenommen, die zu besonderen Sehenswürdigkeiten im Naturparkgebiet erscheinen.

 

Weiterlesen …

Laggenbecker Routen

Der östliche Ortsteil Laggenbeck bietet mit drei verschiedenen Rundwanderwegen ein breites Angebot. Sie können zwischen Längen von 7,5 und 13 Kilometern wählen

Weiterlesen …

Genusswanderung

Den Teutoburger Wald im Wechsel der Jahreszeiten erleben – dies können Sie mit ausgebildeten NaturGenussFührern

Weiterlesen …

Familienwanderung bei den Dörenther Klippen

Sie wollen mit der Familie mal wieder raus ins Grüne? Dann ist diese familienfreundliche Rundwanderung genau das Richtige! Auf etwa 5,5 Kilometern führt diese Wanderung durch Felder und Wiesen, über Stock und Stein, bietet sagenhafte Ausblicke, urige Rastmöglichkeiten und mit der Sommerrodelbahn den passenden Abschluss Ihres Familientages.

Weiterlesen …

Weitere Informationen zu den Ibbenbürener Wandermöglichkeiten erhalten Sie in unserer Tourist-Information. Wir beraten Sie gern!

Neuigkeiten

Der „ibbenbürener“ – das Original - 100 % lokal

In seiner über 12-jährigen Erfolgsgeschichte hat der „ibbenbürener“-Geschenkgutschein sich als lokale Währung etabliert und mehr als 3,5 Millionen Euro Kaufkraft in Ibbenbüren gehalten. Das hilft unserem Einzelhandel und den Bürgern, da die Ibbenbürener Innenstadt in den vergangenen Jahren auch durch diese Kaufkraftbindung an Attraktivität gewonnen hat und auch in Zukunft attraktiv und vielseitig bleiben soll.

 

 

Mehr
Angebote zum Entdecken und Genießen

Ibbenbüren ist zu jeder Jahreszeit ein lohnendes Reiseziel – sei es zum Entspannen oder aktiv erleben. Kommen Sie uns doch mal besuchen! Wir freuen uns auf Sie! Gern können Sie die Planung selbst in die Hand nehmen oder Sie lassen uns das machen. Hier haben wir einige Angebote für Sie zusammegestellt:

Mehr
Anmeldungen für das Eisstockschießen bei „ibb on Ice“

Die neue Saison von „ibb on Ice“, steht in den Startlöchern: Vom 22. November 2019 bis zum 5. Januar 2020 verwandelt sich der Rathausplatz in das „coolste“ Eisspektakel des Münsterlandes. Selbstverständlich wird auch in der kommenden 16. Auflage des Eisfestes wieder zu den Eisstöcken gegriffen. Die Eisstockschieß-Turniere finden in diesem Jahr erneut montags bis donnerstags um 19 Uhr statt. Die Freitagabende bleiben ausschließlich den Schlittschuhläufern vorbehalten.

Anmeldestart für den „beermann CUP 2019/2020“ und „L&S Vier-Lattl-Tournee“

In diesem Jahr kämpfen rund 360 Teams, an insgesamt 13 Vorrundenspieltagen, um den Gesamtsieg des „beermann CUPs 2019/2020“. Darüber hinaus warten 72 weitere Startplätze für die „L&S Vier-Lattl-Tournee“ darauf von den Teams gebucht zu werden.

Wer auch die Eisstöcke schwingen möchte, kann sich ab Samstag, 19. Oktober 2019 einen der begehrten Startplätze reservieren. Pünktlich um 9 Uhr werden die Startplätze im Online-Shop auf www.ibbonice.de freigeschaltet. Die Startgebühr für den „beermann CUP“ beträgt 40,- Euro pro Team (3-6 Personen). Für die Teilnahme an der „Vier-Lattl-Tournee“ sind 30,- Euro pro Team fällig. Zur Klärung weiterer Fragen stehen die Mitarbeiter der Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH unter der Telefonnummer: 05451 5454540 gerne zur Verfügung.

Mehr