ibb Aktiv

Ibbenbüren hat ein vielfältiges Freizeitprogramm. In den verschiedenen Museen können Sie nicht nur in die Ibbenbürener Geschichte eintauchen, sondern auch zum Beispiel etwas über die älteste Tradition in Ibbenbüren, den Bergbau, lernen. Sportliche Betätigung und Entspannung liegen hier in Ibbenbüren nah beieinander. Viele Rad- und Wanderwege laden Sie zum Verweilen und Seele baumeln lassen ein. Ob im Beach Club, auf dem Wasserspielplatz oder dem Skate- und Dirt- Park, rund um den Aasee kommen Jung und Alt voll auf ihre Kosten. Aber auch an Regentagen ist Langeweile in Ibbenbüren kein Thema. Die vielfältigen Ausstellungen, Kino- oder Theatervorführungen sind bei der gesamten Familie beliebt.

Neuigkeiten

Zum Start der Outdoorsaison: Broschüren als Ideengeber

Die Temperaturen steigen, die Natur erwacht und die Menschen zieht es an die frische Luft. Im Garten wartet viel Arbeit auf die Hobbygärtner und bei einer Radtour oder Wanderung lassen sich die ersten Frühlingsblüher entdecken. Das Kulturhaus ist zwar aufgrund Corona-Situation geschlossen, trotzdem möchte die Tourist-Information Ibbenbüren ihre Gäste mit Infos rund um das Thema Freizeitgestaltung versorgen. Unter Beachtung der gesetzlichen Vorgaben steht einem aktiven Start in die Outdoorsaison nichts im Wege. Zeit den Frühling zu genießen!

 

Mehr
Das Münsterland in knapp zwei Minuten

In knapp zwei Minuten zeigt der neue Imagefilm des Münsterlandes DAS GUTE LEBEN in der Region. Das Video greift die Markenwerte der Münsterländerinnen und Münsterländer auf: tatkräftig, aufstrebend und überlegt, zudem naturverbunden und gemeinschaftlich.

Mehr