Herzlich Willkommen
in Ibbenbüren.

Neuigkeiten

Stadtspaziergang: Sand-Stein-Reich!

Auch wenn Ibbenbüren als Bergbaustadt bekannt ist, war Kohle nicht der einzige Bodenschatz, der hier abgebaut wurde. Bis Mitte der 1920er Jahre wurde rund um den Schafberg Eisenerz gewonnen und noch heute wird im Ibbenbürener Norden ein frosthartes Quarzgestein in Premium-Qualität gebrochen: der Ibbenbürener Sandstein. Mit der flexiblen Farbe des Buntsandsteins findet er vielfältige Verwendung, u. a. als Mauerstein, Verblender und Bodenplatten, auch als Grundlage für Bildhauerarbeiten ist er bestens geeignet.

 

Mehr
Bestellte Artikel an Abholtheke des Stadtmarketings in Empfang nehmen

Das Kultuhaus ist zwar weiterhin geschlossen, das hindert uns allerdings nicht daran weiterhin Ihre Bestellungen entgegen zu nehmen.

Wenn Sie also Kartenmaterial zum Wandern, Gutscheine oder Geschenkartikel benötigen, rufen Sie uns gerne an oder schreiben uns eine Mail. Innerhalb kürzester Zeit können Sie Ihre Bestellung an unserem Abholschalter (Haupteingang d. Kulturhauses) in Empfang nehmen.

 

Bestellungen sind auf folgendem Weg möglich:

Per Telefon: 05451 54 54 50

Per E-Mail: info@stadtmarketing-ibbenbueren.de

Per Online-Shop: www.shop.stadtmarketing-ibbenbueren.de

 

Abholzeiten nach Absprache:

Mo. - Fr. 10 - 17 Uhr

Sa. 10 - 13 Uhr

Mehr
Das "Lese-Kids Spezial"

Das „Lese-Kids Spezial“ ist eine reine Online-Veranstaltungsreihe für Kinder, welche jeden Samstag von 11.00 Uhr bis maximal 11.30 Uhr auf der Facebookseite und dem Youtube-Kanal der Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH sowie auf dieser Seite ausgestrahlt wird.

Die Übertragung startet jeweils um 10.45 Uhr, Beginn des Programms um 11.00 Uhr!

Mehr

Tourentipps

 

Skulptour: 56 Kunstwerke entlang der Funny Red Line

Der Skulpturenweg von Mettingen über Ibbenbüren bis nach Dörenthe bietet 56 Skulpturen, die wiederentdeckt werden wollen. Hier finden Sie alle notwendigen Infos!

Mehr
Sanfte Hügel, ein weites Tal und nasse Füße

Eine leichte Bergetappe mit tollem Ausblick, das Aatal mit dem Wechsel zwischen Schatten und Sonne und dazu eine Vielzahl Obstbäume. Das alles gehört zu einer Wanderung auf dem Wanderweg IBB A5 in Laggenbeck. Nicht nur im Frühling verspricht dieser etwa 13 Kilometer lange Rundwanderweg im östlichsten Ortsteil Ibbenbürens einen wahren Wandergenuss.

 

 

Mehr
GPX-Routen zum Wandern oder Radfahren

Eine Auswahl diverser Routen für das Navigationsgerät finden Sie hier. Ob per Rad oder zu Fuß, hier gibts die schönsten Orte in Ibbenbüren zu entdecken.

Mehr

Gästejournal Ibbenbüren

Mit zahlreichen Tipps und Informationen gibt das Gästejournal Ibbenbüren 2020 einen umfassenden Überblick über die Ibbenbürener Freizeiteinrichtungen sowie über Veranstaltungshighlights in der Innenstadt und in den Ortsteilen. In dem Journal wird über die Themen Wandern und Radeln ebenso informiert wie über Stadtführungen und kulturelle Angebote. Auch Ausflugsziele wie die Sommerrodelbahn, der Kletterwald, der NaturaGart-Park, das Aaseebad und die Ibbenbürener Museen sind in dem Journal enthalten.