Wohnmobilstellplatz am Aaseebad

Gäste sind in Ibbenbüren nicht nur in gemütlichen Hotels, Gasthöfen, Ferienwohnungen und Campingplätzen herzlich willkommen, auch der Wohnmobilstellplatz am Aaseebad lädt zu naturverbundenen Ferien ein.

Der Platz mit 20 Stellplätzen liegt in der Nähe des Stadtzentrums an dem Naherholungsgebiet Aasee und ist optimaler Ausgangspunkt für Radtouren, Wanderungen und Unternehmungen in und um Ibbenbüren.

Pro Übernachtung betragen die Kosten 3,00 Euro. Die maximale Aufenthaltsdauer beträgt vier Nächte. Die Ver- und Entsorgung ist an einer nahgelegenen Tankstelle möglich.

Kontakt:
Aaseebad Ibbenbüren
An der Umfluth 99
49479 Ibbenbüren
Telefon 05451/14770
www.aaseebad-ibbenbueren.de
info@aaseebad-ibbenbueren.de

Neuigkeiten

Große „RADIO RST-Abschlussparty“ am 30. September auf dem Neumarkt

Die nun seit 173 Tagen laufende Aktion „Ibbenbürener Jahr der Rekorde“ ist auf der Zielgeraden angekommen und steuert ihrem Höhepunkt, sozusagen dem Einlauf ins Ziel, entgegen: Am 30. September 2017, 19.30 Uhr, verabschiedet sich der Wettbewerb mit einer großen „RADIO-RST-Party“ auf dem Neumarkt. „Wir möchten uns auf diesem Wege vor allem bei den Teilnehmern des Wettbewerbs bedanken und mit viel Live-Musik bis in die Abendstunden feiern“ erläutert Sebastian Ilger, Projektleiter der Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH.

Bevor jedoch die hochkarätige Partyband „Die Coronas“ die Bühne betritt, zieht bereits am Nachmittag, 14 bis 16 Uhr, die jährliche Fundsachenversteigerung der Stadt Ibbenbüren die Besucher in Ihren Bann.

Um 19.30 Uhr stürmen dann „Die Coronas“ die „RADIO RST-Bühne“, um in ihrem vierstündigen „Top-40“-Musikprogramm ein Feuerwerk der größten Musikhits unserer Zeit abzubrennen. Während um 23.30 Uhr die letzten Akkorde gespielt worden sind, haben sämtliche Getränke- und Imbisswagen bis 0.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Die letzten Tage sind gezählt

Um die letzten zehn verbleibenden Wettbewerbstage für einen eigenen Rekord zu nutzen, sind Anmeldungen auf der Internetseite www.jahr-der-rekorde.de weiterhin möglich. Gern stehen die Mitarbeiter der Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH für kreative Anregungen für mögliche Rekorde unter: 05451/ 54 54 530 zur Verfügung.

Mehr
Ibbenbürener Jahr der Rekorde

Zu welchen Höchstleistungen die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ibbenbüren im Stande sind, wurde in der Vergangenheit mehrmals eindrucksvoll bewiesen:

Mehr
Gärten und Parks 2017

In der neuen Gartenbroschüre finden sich Veranstaltungen, Gartenakademieangebote, Gartenpauschalen und zahlreiche Adressen zum Thema Garten und Tourismus wieder.

Mehr