Einlösestellen

In diesen Geschäften ist der "ibbenbürener"-Geschenkgutschein gern gesehenes Zahlungsmittel:

Ibbenbüren - Stadt:  
Aaseebad Ibbenbüren Juwelier Mohrmann
Apollo Kino Center Juwelier Niemann
Apotheke Bockraden - auch Verkaufsstelle Kfz-Meisterbetrieb Tobias Beßmann
Apotheke im Marktkauf Kellinghaus - Physiotherapie- Massagen - Wellness
Atlas Apotheke Kinder Boutique Maassen
Augenoptik Pölking Kneipe am Kirchplatz - Restaurant
Auto Schüttken Leder Berensen
Autohaus Bäumer GmbH Lehrter Lederwaren
Autohaus Deitert-Suhre GmbH & Co.KG Lion`s - Café und mehr …
Autovermietung Hegger Lütkemeyer - Schönes für Haus und Garten
AWC-Autowaschcenter McDonald`s Ibbenbüren
Baba´s Lounge Cafe MADISON - FASHION LIVE
Bären-Apotheke Am Alten Posthof Malerbetrieb+Raumausstatter H.M. Wiegers
Beach-Club am Aasee Ibbenbüren max + henri computer  
Berufsbekleidung Leißing Mediterrana
Blumen Bringemeier - Inh. A. Gellrich meine Brille
Blumen Neyer  Meriankellerei GmbH
Buchhandlung Eule Metèora - Restaurant/Bar&Vinothek
Busch, Jörg / Krankengymn. u. Massagen Mezza Luna Mode 
C. A. Brüggen - Modehaus Middelhuis TV - Video - HIFI - Handy-Center
C & A - Filiale Ibbenbüren MODENHAUS LÖBBERS - Modewelt für Sie und Ihn
CC-Fashion - Modewaren Moubis Pflanzenhof
Cafe extrablatt MyShoes SE
Cecil Store Obst und Gemüsehof Löbke
dm - drogeriemarkt Ibbenbüren Parfümerie Douglas
Das Cafe Am Alten Posthof Parfümerie Bergmann
Der Buchladen Am Alten Posthof Peacock
Dillhoff by DeLu, 1. Etage Pizzeria Molino - essen - feiern - trinken
Eiscafé - Pizzeria Capri Plaar - Brillen - Hörgeräte - Uhren - Schmuck
Eisen Feldmann - Spielwaren, Geschenke Quickschuh 
Engbers Männermoden REWE Markt Ibbenbüren 
Esprit - Store Rosen - Apotheke
Expert - Ibbenbüren S. Oliver Store
Fachpraxis für Podologie und Fußpflege M. Sikora Schuh Okay
Fielmann Augenoptik AG u. Co. Schuhhaus Keller
Figaro - Friseur Schuhhaus Schlömann
Fischhaus Kittner Schuhhaus Schröder
Fleischerei G. Börgel Schuhpark Fascies
Fressnapf - Ibbenbüren Sonnenstudio Aasee
Gärtnerei Beyer - Floristik und Grabpflege Sport Hereld
Gärtnerei Bußmann Susanne Neuhaus / Blume-Wohnen-Schenken
Glück - Auf - Apotheke St. Anna - Apotheke
Goldbeck - Elektrotechnik - Lichtgestaltung St. Hildegard - Apotheke
H&M Hennes & Mauritz, Filiale Ibbenbüren Stadt-Parfümerie-Pieper
Haarstudio Caro Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH - auch Verkaufsstelle
hair design Wesselmann Steinofenbäcker GmbH & Co. KG
Helmig Haustechnik GmbH Step In - Schuhe
Hövermann IT-Gruppe Stern - Apotheke
Hotel Garni - Kunze Street One-Store
Hotel - Restaurant Brügge Thalia Buchhandlung
Hotel - Restaurant Leugermann Trau-Dich-Studio - Ibbenbüren
Humanus UG - F. Fersen - Dienstleistungen TPZ Therapie u. Präventionszentrum Ibbenbüren
Ibbenbürener Babyhaus TOTAL STATION W. Klausmeyer - auch Verkaufsstelle
Ibbenbürener Baumarkt GmbH tredy-fashion GmbH - Ibbenbüren
"Ibb in Space" Lasertag-Arena  VOM FASS - Ibbenbüren
Ibbfashion Wilhelm Driemeier…immer für Sie da!
Ingo`s Tierfreund  Wohnwagen Windhoffer - Reisemobile
Intersport C. A. Brüggen Zentrum für Bewegung + Entspannung - Frank Kosubek
Jamoda Zweirad Konermann
Juwelier Kerssen / Börgel Zweiradhaus Goeke
   
   
Ibbenbüren - Laggenbeck: Ibbenbüren - Püsselbüren:
Callidus People - Fotographie Altes Gasthaus Wulf
EP: Electro Hoppe Blumenhaus Monika Thiemann - auch Verkaufsstelle
Floristik - Marlies Bauschulte - auch Verkaufsstelle Marien-Apotheke
friseurfreun.de Markant Markt Köster
Hausgeräte & TV - Attermeyer Ruwe, Reinhold / Physiotherapie - Wellnessmassagen
Holtkamp´s Deele - Gaststätte Schuhaus Wallmeyer
 IL GABBIANO Ristorante - Pizzeria  
Physiotherapie Praxis Bodenstein  
Vitamin D. - Fitness & Gesundheitsclub  
   
   
Ibbenbüren - Dickenberg: Ibbenbüren - Uffeln:
Autohaus Wiermann GmbH Ringhotel Mutter Bahr
Blumen Lünnemann  
Gasthof Antrup  
Hermann - Nutz-u. Freizeitfahrzeuge   
Petra´s Wellness-Oase  
Schuh u. Sport Plock  
Schuhaus & Orthopädietechnik Baar  
Schürmann`s Partyservice  
steffi`s HAIR FASHION - auch Verkaufsstelle  
 

 

Neuigkeiten

schicht:ende 2018

Am 31.12.2018 endet nach einer mehr als 500-jährigen Tradition der Steinkohlenbergbau in Ibbenbüren. Die RAG Anthrazit Ibbenbüren GmbH stellt als eine der beiden letzten Zechen bundesweit die Förderung ein. Es endet die letzte Schicht.

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen und den Bürgerinnen und Bürgern der Kohleregion "unseren Bergbau" würdig verabschieden. Mit einem Jahr voller Kultur, das das Ende des Bergbaus in der Kohleregion begleitet. Es wird ein breit beworbenes Jahresprogramm in der Region mit Veranstaltungen, Konzerten, Ausstellungen, Aufführungen, Lesungen u. Ä. geben. Alles unter dem Titel: „schicht:ende 2018“.

Wir wollen Sie einladen, sich an diesem Programm mit einer oder mehreren Veranstaltungen zu beteiligen. Der Form des kulturellen Beitrages sind dabei keine Grenzen gesetzt. Der Steinkohlenbergbau verabschiedet sich von der Region und wir, als Region, möchten uns würdig vom Steinkohlenbergbau verabschieden!

Mehr
Am 12. Mai bei einer geführten Etappenwanderung „Kanal, Klippen und Fachwerkromantik“ entdecken

Gemeinsam wandern und die Natur erleben - das ist das Motto der von Mai bis August stattfindenden begleiteten Tagestouren auf den Hermannshöhen. Gewandert wird aus zwei Richtungen zum Deutschen Wandertag, der in diesem Jahr vom 15. bis zum 20. August in Detmold stattfindet. Aus Westen geht es auf dem Hermannsweg ab Rheine und aus östlicher Richtung auf dem Eggeweg ab Marsberg zum Deutschen Wandertag. Dort werden die Teilnehmer der jeweils letzten Etappe am Nachmittag des 18. August 2018 auf der zentralen Bühne am Detmolder Schlossplatz begrüßt.

Der Start der zweiten Etappenwanderung aus westlicher Richtung ist am 12. Mai um 10 Uhr am Wanderparkplatz an der Millionenbrücke in Hörstel. Dort werden die Teilnehmer begrüßt und von Christinnen Brunnen mit Gratisgetränken versorgt. Ab dem Wanderparkplatz geht es Richtung „Schöne Aussicht“, wo die Wanderer eine kleine Pause einlegen und den Ausblick über das Münsterland genießen können. Unterwegs erläutern Wanderführer der Heimatvereine Riesenbeck, Ibbenbüren und Tecklenburg Interessantes zu Natur und Kultur am Weg und der Heimatverein Riesenbeck sorgt für eine kleine Erfrischung.

Nach circa 8,5 Kilometern, für die streckenweise doch etwas Kondition erforderlich ist, können sich die Wanderer auf eine Rast an der Ibbenbürener Almhütte freuen. Nach etwa einer Stunde geht es noch ungefähr neun Kilometer weiter bis nach Tecklenburg. Dort ist ein kleiner Rundgang durch die idyllischen Gassen oder ein Abschluss im gemütlichen Straßencafé zu empfehlen.

Wer sein Fahrzeug am Ausgangspunkt geparkt hat, muss sich keine Gedanken machen. Ab der Ibbenbürener Almhütte ist nach einem kurzen Fußmarsch eine Rückfahrt per ÖPNV nach Hörstel möglich (Haltestelle Dörenther Berg, RVM-Buslinie R 63). Ab Tecklenburg fährt um 17 Uhr ein Shuttlebus zurück zum Ausgangspunkt. Für den Rücktransport ist eine Anmeldung bei der Tecklenburg Touristik, Tel. 05482-93890, erforderlich. Die Kosten betragen 5,00 Euro.

Die Hermannshöhen, eine Kombination der Traditionswanderwege „Hermannsweg“ und „Eggeweg“ bieten auf insgesamt 226 Kilometern Abwechslung und Unverwechselbarkeit mit zahlreichen atemberaubenden Panoramen – ein Naturerlebnis kombiniert mit einzigartiger Geschichte und Kultur. Der Wanderweg ist als „Qualitätswanderweg wanderbares Deutschland“ zertifiziert und gehört zu den „Top Trails of Germany“.

„Der Deutsche Wandertag ist ein hervorragender Anlass, um die Hermannshöhen durch die geführten Etappenwanderungen angemessen „in Szene zu setzen“ und bei einem überregionalen Publikum in Erinnerung zu rufen oder bekannt zu machen. Davon profitieren sowohl die an dem Weg liegenden Orte wie Ibbenbüren als auch die Regionen wie das Tecklenburger Land“, erläutert Sabine Simikin-Escher, Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH.

Mehr
Auf den Sattel, fertig, los!

STADTRADELN in Ibbenbüren startet beim Ibbenbürener Radelsonntag - Schulklassenteam und Schulkursteams ausdrücklich erwünscht!

 

Mehr